Herzlich Willkommen zum Bewerbercafe!

Beginn: 16.11.2020 00:00 bis 20.11.2020 00:00 Uhr

St. Lukas-Heim und Caritas Werkstätten | Niedersachsen


  • Bewerbercafe Label.jpg

Beschreibung

Wir freuen uns auf Sie. Unser Bewerbercafe öffnet vom 16. bis 20. November 2020 exklusiv für Sie. Anmelden können Sie sich unter der Nummer 04961/925324 über WhatsApp!

Eckdaten

Beginn: 16.11.2020 00:00 Uhr

Ende: 20.11.2020 00:00 Uhr

Kontaktperson: Jürgen Eden

St. Lukas-Heim und Caritas Werkstätten

Das St. Lukas-Heim und die Caritas-Werkstätten nördliches Emsland suchen vielleicht genau Sie: Als Heilerziehungspfleger (m/w/d), Informatikkaufmann/Informatikkauffrau oder Kaufmann für Büromanagement/Kauffrau für Büromanagement . Für die Ausbildung als Heilerziehungspfleger (m/w/d) mit einer optimalen Verknüpfung von Theorie und Praxis können Sie unsere eigene, staatlich anerkannte Fachschule für Heilerziehungspflege in Papenburg besuchen. Heilerziehungspfleger (m/w/d) sind die einzigen Fachkräfte in der Eingliederungshilfe, die über fundiert pädagogische, pflegerische und gemeinwesenorientierte Fähigkeiten verfügen und diese miteinander verknüpfen. Sie sind tätig in Wohn-, sowie teilstationären Einrichtungen und in ambulanten Diensten bei Menschen mit Behinderung. Das zeitgemäße Aufgabenverständnis der Heilerziehungspflege beinhaltet die Assistenz, Begleitung, Beratung, Bildung, Erziehung, Pflege und Unterstützung von Menschen mit Behinderung aller Altersstufen in allen Lebenslagen. Die Heilerziehungspfleger (m/w/d) sind dialogische PartnerInnen auf Augenhöhe. Sie unterstützen Beziehungen der Menschen mit Behinderungen und gestalten ihr Handeln auf einfühlsame und wertschätzende Weise. Die Ausbildungen zum Informatikkaufmann/Informatikkauffrau oder Kaufmann für Büromanagement/Kauffrau für Büromanagement erfolgen dual, also an zwei Lernorten. Das bedeutet: Die lernortübergreifende Berufsausbildung erfolgt bei uns in der Zentralverwaltung in Papenburg und durch den Besuch der Berufsschule.
Zum Unternehmen